Bohren
Schneiden

Voriger
Nächster

Kernbohren

Von 10 mm bis 700 mm. Bohrtiefen je nach Baustelle in Stahlbeton oder Naturstein, gehört zu den Leistungsmerkmalen der Diamant – Kernbohrtechnik. Präzises Durchbohren von Bewehrungen, selbst in Schräg- oder Überkopfausführung werden schnell und kostengünstig durch Fachkräfte ausgeführt.

Wandsägen (Schienengeführtes Sägen)

Bis 80cm tiefe Öffnungen in Decken, Wänden und Böden werden schnell und präzise mit schienengeführten, leistungsstarken Sägen herausgeschnitten. Die zerlegbaren Geräte lassen sich mühelos auf verschiedenen Etagen einsetzen.

Ob Sie Türen, Fenster, Raumvergrößerungen oder Durchbrüche benötigen, die Wandsäge macht´s möglich. Selbst Schräg- und Überkopfschnitte sind kein Problem.

Seilsägen

Bis 80cm tiefe Öffnungen in Decken, Wänden und Böden werden schnell und präzise mit schienengeführten, leistungsstarken Sägen herausgeschnitten. Die zerlegbaren Geräte lassen sich mühelos auf verschiedenen Etagen einsetzen.

Ob Sie Türen, Fenster, Raumvergrößerungen oder Durchbrüche benötigen, die Wandsäge macht´s möglich. Selbst Schräg- und Überkopfschnitte sind kein Problem.

Fugenschneiden (Betonsägen)

Schnitttiefen bis 40 cm im Regelfall schaffen elektrische oder mit Verbrennungsmotoren angetriebene Fugenschneidgeräte auf Rädern.

Profibetriebe nutzen hier die Vorteile der Diamanttechnik für Kanalisationsarbeit, Bodenöffnungen, oder für die nachträgliche Herstellung von Fugen in Altbeton, Frischbeton und Asphalt.

Kernbohren

Von 10 mm bis 700 mm. Bohrtiefen je nach Baustelle in Stahlbeton oder Naturstein, gehört zu den Leistungsmerkmalen der Diamant – Kernbohrtechnik. Präzises Durchbohren von Bewehrungen, selbst in Schräg- oder Überkopfausführung werden schnell und kostengünstig durch Fachkräfte ausgeführt.

Wandsägen (Schienengeführtes Sägen)

Bis 80cm tiefe Öffnungen in Decken, Wänden und Böden werden schnell und präzise mit schienengeführten, leistungsstarken Sägen herausgeschnitten. Die zerlegbaren Geräte lassen sich mühelos auf verschiedenen Etagen einsetzen.

Ob Sie Türen, Fenster, Raumvergrößerungen oder Durchbrüche benötigen, die Wandsäge macht´s möglich. Selbst Schräg- und Überkopfschnitte sind kein Problem.

Fugenschneiden (Betonsägen)

Schnitttiefen bis 40 cm im Regelfall schaffen elektrische oder mit Verbrennungsmotoren angetriebene Fugenschneidgeräte auf Rädern.

Profibetriebe nutzen hier die Vorteile der Diamanttechnik für Kanalisationsarbeit, Bodenöffnungen, oder für die nachträgliche Herstellung von Fugen in Altbeton, Frischbeton und Asphalt.

Seilsägen

Bis 80cm tiefe Öffnungen in Decken, Wänden und Böden werden schnell und präzise mit schienengeführten, leistungsstarken Sägen herausgeschnitten. Die zerlegbaren Geräte lassen sich mühelos auf verschiedenen Etagen einsetzen.

Ob Sie Türen, Fenster, Raumvergrößerungen oder Durchbrüche benötigen, die Wandsäge macht´s möglich. Selbst Schräg- und Überkopfschnitte sind kein Problem.